Sie sehen die Inhalte der Region West

Niederlassung West

Die Autobahn GmbH des Bundes

Gemeinsam Ziele erreichen

Die Niederlassung West der Autobahn GmbH mit Sitz in Montabaur ist für Planung, Bau, Erhaltung und Betrieb der Autobahnen in Rheinland-Pfalz, im Saarland, in Südhessen und dem angrenzenden Rhein-Main-Gebiet zuständig. Um die Autobahninfrastruktur regional zu betreuen, gehören fünf Außenstellen, die sich in Montabaur, Wiesbaden, Darmstadt, Frankfurt/Gelnhausen & Neunkirchen (Saar) befinden, zur Niederlassung.

Mit einer Länge von rund 1.560 Streckenkilometern in einem Niederlassungsgebiet von etwa 23.350 Quadratkilometern betreuen die Teams in der Region West nicht nur das größte Autobahnbestandsnetz, sondern auch eines, das besonders starken Belastungen standhalten muss. Denn während auf jedem Autobahnkilometer deutschlandweit täglich durchschnittlich rund 51.000 Fahrzeuge unterwegs sind, fahren beispielsweise in der Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main bis zu 200.000 Fahrzeuge. Insgesamt 22 Autobahnmeistereien sorgen dafür, dass alle Verkehrsteilnehmer sicher ihr Ziel erreichen.

Bis zum Jahresende 2021 werden an den fünf Standorten mehr als 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tätig sein, um umfangreiche Erhaltungsmaßnahmen und zukunftsfeste Mobilitätslösungen sowie Straßen-, Tunnel- und Brückenbauprojekte für die Region West zu planen und umzusetzen.

A 61 Moseltalbrücke
© Autobahn GmbH, Foto: Julian Diel

A 650 Blickrichtung Ludwigshafen am Rhein
© Autobahn GmbH, Foto: Julian Diel

A 5 Flughafen Frankfurt
© Autobahn GmbH, Foto: Julian Diel

A 61 Rastplatz Hunsrück
© Autobahn GmbH, Foto: Julian Diel

A 5/ A648 Westkreuz Frankfurt © Hessen Mobil

Um die Grünpflege (Mähen, Pflege von Gehölzen und Bäumen) kümmert sich unser Betriebsdienst.

Wir schaffen wertvolle Korridore.
© LBM

Wir sorgen für sichere Autobahnen im Streckennetz West.


Zurück an den Seitenanfang