Aktuelles

Nachrichten von der Autobahn GmbH

Aktuelles

Ein Solardach über der Autobahn A 81

Ein Solardach für die Autobahn – jedenfalls ein kleines Stück – soll auf der Rastanlage Hegau-Ost an der A 81 entstehen. Darüber informierten sich Steffen Bilger, Parlamentarischer Staatssekretär im BMVI und Christine Baur-Fewson, Direktorin der NL Südwest, vor Ort.

Im Bauch der Brücke: Kontrolle für die Lady aus Beton und Stahl

Was für den einen Routine ist, ist für den anderen ein Ausflug mit Nervenkitzel: Wir haben hinter die - oder vielmehr in die - Kulissen der Saalebrücke Beesedau geschaut und durften Ingo Fett und Steffen Zwanzig von der Autobahnmeisterei Plötzkau bei ihrer Routinekontrolle der Brücke begleiten. Was es unter der Fahrbahn der A 14 alles zu bestaunen gibt.

A 81: Neue Anlage zur Seitenstreifenfreigabe

Steffen Bilger, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, Winfried Hermann, Verkehrsminister des Landes Baden-Württemberg, und Christine Baur-Fewson, Leiterin der Autobahn GmbH Niederlassung Südwest, stellten heute an der A 81 zwischen Ludwigsburg-Süd und Zuffenhausen eine Anlage zur Temporären Seitenstreifenfreigabe (TSF) in Dienst. Diese Anlage soll den Verkehrsablauf und die Verkehrssicherheit in beiden Fahrtrichtungen erhöhen bis zum geplanten 8-streifigen Ausbau der A 81.

Autobahn GmbH setzt auf Logistikbranche

Nicht erst seit Beginn der Pandemie ist klar, welche Bedeutung die Transportlogistik für den Wirtschaftsstandort Deutschland besitzt. Die Grundlage dafür: Eine starke Straße. Im Gespräch mit dem Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) kamen beide Seiten zusammen.

Warnung vor Baustellen kommt ins Fahrzeug [Video]

Mit der Technologie „C-ITS“ soll die Sicherheit auf Deutschlands Straßen erhöht werden. Nach dem Prinzip „Gefahren erkennen, bevor sie zur Bedrohung werden“ werden Nutzerinnen und Nutzer in ihren Fahrzeugen vor nahenden Tagesbaustelle gewarnt. Wie genau das funktioniert, zeigt unser Video.

Zurück an den Seitenanfang