A3/A40: Engpässe wegen Arbeiten am Kreuz Kaiserberg in der kommenden Woche

Für Sondierungsbohrungen werden ab der kommenden Woche am Kreuz Kaiserberg zwei Verbindungen und einzelne Fahrstreifen gesperrt.

 Platzhalter

Duisburg (Autobahn GmbH). Die Autobahn GmbH Rheinland führt ab der kommenden Woche auf der A3 und der A40 am Autobahnkreuz Kaiserberg Sondierungsbohrungen durch und sperrt dafür einzelne Fahrstreifen und zwei Verbindungen.

Die Einschränkungen im Detail:

  • Einstreifige Verkehrsführung in der Ausfahrt Duisburg-Kaiserberg der A40 in Fahrtrichtung Dortmund von Montag (14.6.) um 19 Uhr bis Dienstag (15.6.) um 5 Uhr
  • Einstreifige Verkehrsführung in der Verbindung von der A40 aus Dortmund kommend auf die A3 von Dienstag (15.6.) um 19 Uhr bis Mittwoch (16.6.) um 5 Uhr
  • Sperrung der Verbindung von der A40 aus Dortmund kommend auf die A3 in Fahrtrichtung Oberhausen von Mittwoch (16.6.) um 21 Uhr bis Donnerstag (17.6.) um 5 Uhr. Die Umleitung über die Anschlussstelle Duisburg-Wedau ist mit dem roten Punkt beschildert.
  • Sperrung der Verbindung von der A3 aus Köln kommend auf die A40 in Fahrtrichtung Venlo von Montag (21.6.) um 21 Uhr bis Dienstag (22.6) um 5 Uhr. Die Umleitung über die Anschlussstelle Duisburg-Kaiserberg ist mit dem roten Punkt beschildert.

Pressekontakt: Jutta Swadlo, 0201-7298-213