A40: Sperrung zwischen Kreuz Kaiserberg und Mülheim-Styrum am Osterwochenende

Ab Donnerstag (1.4.) um 22 Uhr wird die A40 zwischen dem AK Kaiserberg und Mülheim-Styrum gesperrt. Bis Dienstag um 6 Uhr arbeitet die DB an ihren Brücken über der Autobahn.

 Platzhalter

Mülheim (Autobahn GmbH). Die Autobahn A40 wird von Donnerstagabend (1.4.) um 22 Uhr bis Dienstagmorgen (6.4) um 6 Uhr von Venlo in Richtung Essen zwischen dem Autobahnkreuz Kaiserberg und der Anschlussstelle Mülheim-Styrum gesperrt. Umleitungen sind mit dem roten Punkt beschildert.

Die Sperrung der A40 in Fahrtrichtung Essen ist notwendig, damit die Deutsche Bahn Sondierungsarbeiten an den Eisenbahnbrücken bei Mülheim-Styrum durchführen kann. Die Brücken, die die A40 queren, sind bei einem Tanklaster-Unfall im vergangenen Jahr so stark beschädigt worden, dass sie im Laufe dieses Jahres durch Hilfsbrücken ersetzt werden.

Pressekontakt: Peter Belusa, 0201-7298-201