A42: Mehrere nächtliche Vollsperrungen wegen Rohrarbeiten unter der Autobahn

Die Emschergenossenschaft verlegt Rohre unter der A42. Deswegen muss die Autobahn an mehreren Nächten voll gesperrt werden - in beiden Fahrtrichtungen.

 Platzhalter

Gelsenkirchen. Weil die Emschergenossenschaft Rohre unter der A42 verlegt, sperrt die Autobahn Westfalen die Autobahn in den Nächten von Montag (14.6.) bis Samstag (19.6.) zwischen Herne-Börnig und Herne-Horsthausen in beiden Fahrtrichtungen voll. Die Sperrungen beginnen um 20 Uhr abends und dauern bis 5 Uhr morgens, mit Ausnahme der Nacht von Freitag auf Samstag, wo die Sperrung erst um 22 Uhr beginnt und um 7 Uhr endet.

Die Umleitungsstrecke führt ab den Anschlussstellen innerstädtisch über die Bedarfsumleitungen U32 und U79. Der Rastplatz Lusebrink bleibt während der Sperrungen geöffnet.

Kontakt: Anton Kurenbach, (0234) 41479-662, anton.kurenbach[at]autobahn[dot]de