A57: Einschränkungen im Autobahnkreuz Meerbusch

Noch bis zum 17. April ist die Auffahrt auf die A44 in Fahrtrichtung Velbert von der A57 in Fahrtrichtung Köln kommend gesperrt. Zudem ist es bis zum 17. April nicht möglich, von der A44 aus Velbert kommenden auf die A57 in Fahrtrichtung Köln zu fahren.

Krefeld (Autobahn GmbH). Noch bis zum 17. April ist die Auffahrt auf die A44 in Fahrtrichtung Velbert von der A57 in Fahrtrichtung Köln kommend gesperrt. Verzögerungen im Bauablauf führten dazu, dass die Sperrung (ursprünglich bis zum 4. März) verlängert werden musste. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

Zudem ist es bis zum 17. April nicht möglich, von der A44 aus Velbert kommenden auf die A57 in Fahrtrichtung Köln zu fahren.