A8 - Fahrbahnerneuerung im Bereich Flughafen/Messe

Die Autobahn GmbH Niederlassung Südwest erneuert zwischen den Anschlussstellen Messe und Neuhausen die Fahrbahn der A8 in Fahrtrichtung München.

A8 - Fahrbahnerneuerung im Bereich Flughafen/Messe Platzhalter

Der Aufbau der Verkehrssicherung hat am 11. März begonnen. Der Baustart erfolgt am 27. März. Nach Abschluss der Bauarbeiten wird die Verkehrssicherung wieder abgebaut werden. Damit wird die Maßnahme voraussichtlich Ende Mai abgeschlossen sein.

Hinweise zur Verkehrsführung:
Während des Aufbaus der Verkehrssicherung ist aktuell bis zum 27. März die nächtliche Sperrung einzelner Fahrstreifen in Fahrtrichtung München erforderlich.

Damit der Verkehr während der Baumaßnahme in beiden Fahrtrichtungen fließen kann, werden ab dem 22. März die Fahrstreifen in beiden Fahrtrichtungen verengt. Ein Fahrstreifen in Fahrtrichtung München wird auf die Gegenrichtung verschwenkt.  

Zur Einrichtung der Verkehrssicherung und während der ersten Bauphase ist vom 22. März bis Ende April die Vollsperrung der Anschlussstelle Neuhausen in Fahrtrichtung München notwendig. Die Umleitung des Verkehrs erfolgt über die Anschlussstelle Esslingen.