Eine Erläuerung der Verkehrsführung in Baustellen finden Sie hier

273 Ergebnisse

A3/A81, Erneuerung des offenporigen Asphaltes zwischen den Anschlussstellen Helmstadt und Würzburg-Heidingsfeld ab dem 4.Juli 2022 bis voraussichtlich 30. August 2022 mitTeilsperrungen am Autobahndreieck Würzburg-West und derAnschlussstelle Würzburg/Ki

A3/A81, Erneuerung des offenporigen Asphaltes zwischen den Anschlussstellen Helmstadt und Würzburg-Heidingsfeld ab dem 4. Juli 2022 bis voraussichtlich 30. August 2022 mit Teilsperrungen am Autobahndreieck Würzburg-West und der Anschlussstelle Würzburg/Kist

A73, Teilsperrungen der Anschlussstelle Bamberg-Ost in Fahrtrichtung Suhl

Die Außenstelle Bayreuth der Autobahn GmbH des Bundes sperrt an der Anschlussstelle Bamberg-Ost der A73 in Fahrtrichtung Suhl ab Montag, den 4.Juli 2022, ca. 6 Uhr bis Samstag, den 9. Juli 2022, um ca. 13 Uhr die Ausfahrtsrampe von der A73 in Richtung Bamberg bzw. Litzendorf und von Montag, den 11. Juli 2022, ab ca. 6 Uhr bis Samstag, den 16. Juli 2022, um ca. 13 Uhr die Einfahrtsrampe zur A73 in Fahrtrichtung Suhl.

A73/A70/A9/A93, Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners

Die Autobahn GmbH des Bundes hat im Zuständigkeitsbereich der Außenstelle Bayreuth mit der aktiven Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners begonnen. Eine Fachfirma entfernt in den nächsten Wochen entlang der betroffenen Autobahnen sowie den Parkplätzen und Tank- und Rastanlagen die Nester mit den Raupen. Die Bekämpfung erfolgt umweltschonend und ohne den Einsatz von Spritzmitteln.



Sie können sich unter http://www.bayerninfo.de jederzeit einen Überblick über die aktuelle Verkehrssituation in Bayern verschaffen. Dort finden Sie gesammelte Informationen über die Verkehrsdichte, Staus und Störungen.

Zurück an den Seitenanfang