21 Ergebnisse

Winterdienst in Nordbayern

Jedes Jahr spielt er eine besonders wichtige Rolle auf unseren Strecken: der Winterdienst. Für die Verkehrssicherheit der Verkehrsteilnehmer aber auch um stetig eine hohe Verfügbarkeit unseres Streckennetzes zu gewährleisten ist der Winterdienst einer der zentralen Aufgaben des Betriebsdienstes im Bereich der Autobahnen. Die zum Teil extremen Witterungsverhältnisse an einigen Autobahnabschnitten mit Höhenmetern von bis zu 670 Metern im Bereich der Niederlassung Nordbayern stellen dabei höchste Anforderungen an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Autobahnmeistereien.

Inbetriebnahme des Parkplatzes Obersambacher Wald

Am Mittwoch, den 26.10.2022, wird zunächst die Südseite der neu errichteten PWC-Anlage (unbewirtschafteter Parkplatz mit WC-Anlage) Obersambacher Wald für den Verkehr freigegeben. Die Nordseite folgt dann am 28.10.2022.

Pilotprojekt Wechselverkehrsführung

Erstmalig in Nordbayern wird an der A 93 eine neue Methode der automatisierten Wechselverkehrsführung erprobt. Im Rahmen des Pilotprojektes stehen den Verkehrsteilnehmern hierbei je zwei oder ein Fahrstreifen pro Fahrtrichtung, abhängig vom Verkehrsaufkommen, zur Verfügung.

Willkommen - Wir sind die Autobahn!

Stephan Krenz, Vorsitzender der Geschäftsführung, Michael Kordon, Leiter der NL Südbayern, sowie Reinhard Pirner, Leiter der NL Nordbayern, absolvieren ihren Antrittsbesuch beim neuen bayerischen Verkehrsminister Christian Bernreiter.

Risiko-Parcours in der Autobahnmeisterei Fischbach

Vom 23.11. – 25.11.2021 fand in der Autobahnmeisterei Fischbach der Risiko-Parcours statt. Bei dem Workshop lernten die Straßenwärter in mehreren interaktiven Stationen Gefahren im täglichen Arbeitsumfeld richtig einzuschätzen und dementsprechend zu handeln.

Neuer Leiter der Außenstelle Fürth der Autobahn GmbH des Bundes

Heute wurde der bisherige Leiter der Außenstelle Fürth der Niederlassung Nordbayern, Tobias Bäumler, verabschiedet und dessen Nachfolger, Thomas Boehr, offiziell in seine neue Funktion eingeführt. Boehr trat bereits zum 01.07.2021 seine neue Stelle als Außenstellenleiter in Fürth an. Niederlassungsdirektor Reinhard Pirner und Gunther Adler, Geschäftsführer Personal der Autobahn GmbH des Bundes, dankten Bäumler für seinen Einsatz und seine Leistungen und wünschten Boehr viel Erfolg.

Brückenbau in Nordbayern

Abnutzung über die Jahre hinweg oder auch der zunehmende Anteil an (Schwerlast-)Verkehr - Es gibt viele Gründe warum Brücken erneuert werden, doch wie werden gerade große Talbrücken durch neue Bauwerke ersetzt?

Twitter

Zurück an den Seitenanfang