Sie sehen die Inhalte der Region West

Außenstelle Wiesbaden

Niederlassung West

Hessen ist Transitland und lebt von seiner Funktion als Drehscheibe für Transport und Verkehr insbesondere im Rhein-Main-Gebiet. In einem Radius von 200 km können hier 35 Millionen Menschen erreicht werden [Quelle: FrankfurtRheinMain GmbH]. Dementsprechend dicht und vielbefahren ist das Autobahnnetz im Rhein-Main-Gebiet.

Das Autobahnnetz verbindet nicht nur Rheinland-Pfalz mit Hessen, sondern ist auch ein wichtiges Bindeglied in der Verknüpfung des Rhein-Main-Gebietes mit dem Rhein-Neckar-Raum. Beispielsweise treffen am Frankfurter Kreuz, Deutschlands größtem Verkehrsknoten, die A 3 und die A 5 aufeinander, das sind täglich mehr als 325.000 Fahrzeuge. Rekordwerte für Autobahnen in Deutschland. Damit muss dieses Autobahnnetz auch besonders starken Belastungen standhalten.

Aus diesen Gründen sehen sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der drei Außenstellen Darmstadt, Frankfurt/Gelnhausen und Wiesbaden sowie der neun Autobahnmeistereien, als Dienstleister für die gesamte Region, um dem Bedürfnis der Verkehrsteilnehmer nach Mobilität Rechnung zu tragen.

Die drei Außenstellen Darmstadt, Frankfurt/Gelnhausen und Wiesbaden betreuen im Bereich der Planung, dem Bau und der Erhaltung sowie im Bereich des Betriebes und Verkehres mit den Autobahnmeistereien zusammen die nachfolgenden Autobahnabschnitte.

  • A 3      Landesgrenze Rheinland-Pfalz bis zur Landesgrenze Bayern
  • A 5      AS Homberg/Ohm bis AS Heppenheim
  • A 45    Gießener Südkreuz bis Landesgrenze Bayern
  • A 60    Autobahndreieck Nahetal bis Rüsselsheimer Dreieck
  • A 63    Autobahnkreuz Alzey bis Kreuz Mainz-Süd
  • A 66    AS Wiesbaden-Frauenstein bis zur AS Steinau an der Straße
  • A 67    Mönchhofdreieck bis Anschlussstelle Lorsch
  • A 480  Bereich Gießen bis Reiskirchener Dreieck
  • A 485  Bereich Gießen
  • A 643  Bereich Wiesbaden / Mainz
  • A 648  Bereich Frankfurt
  • A 661  Oberursel bis Egelsbach
  • A 671  AS Wiesbaden-Amöneburg bis zum Mainspitzdreieck
  • A 672  Bereich Darmstadt

Die Außenstelle Wiesbaden liegt in unmittelbarer Nähe zu den Bundesautobahnen 643, 66 und zum Rhein, der die Landesgrenze zwischen Rheinland-Pfalz und Hessen darstellt. Unter dem Dach der Autobahn GmbH wird künftig der Rhein, als Landesgrenze kein trennendes Element mehr für die Betreuung des Autobahnnetzes sein.

Vor dem Hintergrund des hohen Verkehrsaufkommens in der Region soll dem wachsenden Bedürfnis nach Mobilität ein leistungsstarkes Autobahnnetz gegenübergestellt werden, das wir in der Außenstelle Wiesbaden betreiben, ausbauen und natürlich auch erhalten werden.

Um dies zu gewährleisten wird der Standort Wiesbaden die fachliche Steuerung der Autobahnmeistereien für die benachbarten Außenstellen Darmstadt und Frankfurt/Gelnhausen mit übernehmen. Dann sind für die Verkehrssicherungspflicht im genannten und betreuten Streckennetz von Hessen und Rheinland-Pfalz insgesamt neun Autobahnmeistereien mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern rund um die Uhr tätig.

Zukünftig wird in der Außenstelle noch ein weiterer Schwerpunkt mit der Sanierung von Asphaltdecken, von Entwässerungsanlagen wie auch mit der Sanierung bzw. Erneuerung von Brücken und Lärmschutzwänden im Bereich des betreuten rheinlandpfälzischen Streckennetzes hinzukommen bzw. aufgebaut.

Die wichtigsten Projekte beispielhaft im Überblick:

  • A 60 - 6-streifiger Ausbau Mainzer Ring zwischen Autobahnkreuz Mainz Süd und dem Autobahndreieck Mainz
  • A 643 - 6-streifiger Ausbau zwischen Autobahndreieck Mainz und der AS Mainz Mombach
  • A 643 - Neubau der Rheinbrücke Schierstein
  • A 643 - 6-streifiger Ausbau zwischen Rheinbrücke Schierstein und Autobahnkreuz Wiesbaden/Schierstein
  • A 643/A 66 Umbau Schiersteiner Kreuz
  • A 60/A 63 Neubau Zentralbauwerk Autobahnkreuz Mainz Süd

Sandro Vincenzi

Außenstellenleitung Wiesbaden

Die Autobahn GmbH des Bundes Niederlassung West
Außenstelle Wiesbaden
Hagenauer Str. 44,
65203 Wiesbaden


Pressekontakt

Stefan Hodes

Pressesprecher Außenstelle Wiesbaden

Die Autobahn GmbH des Bundes Niederlassung West
Außenstelle Wiesbaden
Hagenauer Str. 44
65203 Wiesbaden


Kontakt zur Außenstelle Wiesbaden

Bitte fügen Sie Dateien im Format .jpg oder .pdf mit insgesamt maximal 12 MB an.
Zurück an den Seitenanfang