Sie sehen die Inhalte der Region Nord

Lübeck

Außenstelle

Die Außenstelle Lübeck hat mit ersten übertragenen Projekten die Arbeit zum 1.1.2020 aufgenommen. Ab Januar 2021 werden gesamthaft die Autobahnen im östlichen Schleswig-Holstein übernommen.

Das Gebiet der Außenstelle erschließt sich von Fehmarn bis zur Elbe und östlich der A 7 bis zur Landesgrenze zu Mecklenburg-Vorpommern. 

Hier werden jeweils eigene Geschäftsbereiche Planung, Bau und Erhaltung sowie Betrieb und Verkehr angesiedelt sein. Unterstützt wird die Außenstelle zukünftig durch die Autobahnmeistereien Scharbeutz, Bad Segeberg, Bad Oldesloe und Grande.

Zurück an den Seitenanfang