Herzlich Willkommen auf der Seite der Abteilung Planung

Wir freuen uns, dass Sie sich für die Arbeit unserer Abteilung aus dem Geschäftsbereich Planung, Bau, Innovation und TIM-GeO interessieren. Die Abteilung Planung umfasst drei Teams.

Im Team Netzplanung beschäftigen wir uns mit dem gesamten Autobahnnetz in Deutschland, es geht u.a. um eine ganzheitliche und übergeordnete Netzbetrachtung in der verkehrstechnischen Planung unter Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit, der Verkehrssicherheit, der Steuerung von Verkehrsströmen bis hin zur Zustandserfassung und Bewertung im Rahmen des Erhaltungsmanagements unseres Autobahnnetzes.

Das TeamStraßenplanung bekommt u.a. die von den Niederlassungen und der DEGES einzureichenden autobahntechnischen Planungsprojekte der HOAI-Leistungsphasen 1 bis 4 zur Durchsicht. Auf Grundlage der dabei mitzuliefernden Prüfberichte erteilen unsere Kollegen den Freigabe-Vermerk („Kenntnisnahme“), mit oder ohne Auflagen zur weiteren Bearbeitung. Unsere „Kenntnisnahme“ ersetzt für die Autobahn den bisherigen Vermerk „Gesehen“ des BMVI. Darüber hinaus geht es neben vielen weiteren Aufgabe u.a. auch um eine Harmonisierung der länderspezifischen Regelungen im Planungsprozess.

Unser Team Umweltplanung beschäftigt sich u.a. mit den Belangen der Landespflege, der landschaftspflegerischen Begleit- bzw. Ausführungsplanung, mit Umweltverträglichkeitsprüfungen und Artenschutzfachbeiträgen, die von den Niederlassungen in Ergänzung zum technischen Planungsprojekt eingereicht werden. Auch diese Planunterlagen sind durchzusehen und auf Grundlage der Prüfberichte zur weiteren Bearbeitung freizugeben. Zum Team der Umweltplanung gehören auch unsere Fachexperten für den Immissionsschutz und der Wassertechnik.

Unsere Fachleute sind bei allen Projekten oder Fachthemen auch ein Ansprechpartner für die Niederlassungen und werden auf Anforderung unterstützend und beratend tätig. Im Zuge der Genehmigungsplanung sind wir im engen Austausch mit dem FBA, dem Fernstraßenbundesamt.

Zurück an den Seitenanfang