Kontakt & FAQ

Die Autobahn GmbH des Bundes

FAQs zur Bewerbung

Alle auf unserer Karriereseite ausgeschriebenen Stellen sind noch vakant. Insofern freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

In den Stellenausschreibungen finden Sie eine Frist, bis zu der Sie gern Ihre Bewerbung einreichen können. Ist dort keine Bewerbungsfrist benannt, ist die Stelle so lange vakant, bis wir sie erfolgreich besetzt haben. Erst dann ist diese nicht mehr auf unserer Karriereseite veröffentlicht.

Wenn Sie eine passende Stelle gefunden haben, können Sie sich über unser Portal Recruitee bewerben. Von unserer Stellenausschreibung gelangen Sie direkt zu unserem Bewerbermanagementsystem. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir zur Sicherstellung eines zügigen Bewerbungsprozesses sowie aus datenschutzrechtlichen Gründen eine Bewerbung per E-Mail nicht berücksichtigen können.

Über unsere Karriereseite haben Sie die Möglichkeit, uns über die Stellenausschreibung „Initiativbewerbung“ Ihre Unterlagen zukommen zu lassen.

Da die Autobahn GmbH ein Wirtschaftsunternehmen ist, besitzt sie selbst keine Dienstherrenfähigkeit und daher ist eine direkte (beamtenrechtliche) Versetzung zur Autobahn GmbH bzw. Verbeamtung durch die Autobahn GmbH nicht möglich.

Wenn Sie derzeit in einem Beamtenverhältnis stehen, steht Ihnen selbstverständlich dennoch eine Bewerbung in unserem Unternehmen offen. Eine Einstellung könnte - nach erfolgreichem Abschluss des Bewerbungsverfahrens - als Angestellte:r nach dem geltenden Tarifvertrag der Autobahn erfolgen. Hierfür wäre jedoch eine Entlassung oder Beurlaubung aus dem Beamtenverhältnis erforderlich. Inwieweit dies ein Möglichkeit für Sie darstellt, müsste jedoch zwischen Ihnen und Ihrem Dienstherrn abgestimmt werden.

Bitte hinterlegen Sie im Bewerbungsportal Anschreiben, Lebenslauf sowie relevante Zeugnisse im PDF-Format. Sofern wir weitere Unterlagen von Ihnen benötigen, werden wir diese bei Ihnen anfordern.

Da mehrere Parteien am Auswahlprozess beteiligt sind, kann die Ansprache gerne allgemein gehalten werden.

Ihre Bewerbung können Sie gerne in deutscher Sprache verfassen.

Sehr gerne können Sie sich für mehrere Vakanzen bewerben. Bitte bewerben Sie sich jeweils einzeln für die entsprechenden Stellen.

Nachdem Sie Ihre Online-Bewerbung übermittelt haben, erhalten Sie eine automatisch verschickte Eingangsbestätigung. Im Anschluss nehmen wir uns Zeit, um Ihre Bewerbung sorgfältig zu prüfen. Wenn uns Ihre Bewerbung aufgrund Ihrer Qualifikationen, Kenntnisse und Erfahrungen überzeugt hat, laden wir Sie im ersten Schritt zu einem Telefoninterview ein. War dieses erfolgreich, folgt im zweiten Schritt ein persönliches Vorstellungsgespräch mit dem Fachbereich und der Personalabteilung. Für einige Positionen können weitere Verfahrensschritte durchgeführt werden, wie z.B. ein zusätzliches Gespräch mit der Fachabteilung oder der Geschäftsführung.

Da wir aktuell eine Vielzahl an Bewerbungen erhalten und mehrere Parteien am Auswahlprozess beteiligt sind, kann eine Rückmeldung durch uns in der aktuellen Aufbauphase etwas länger dauern. Wir bemühen uns dennoch um ein zeitnahes Feedback. Sofern aus der Stellenanzeige ein Ansprechpartner / eine Ansprechpartnerin hervorgeht, können Sie diesen für Rückfragen zur Stelle gerne kontaktieren.

Das Telefoninterview dauert maximal 30min und das Vorstellungsgespräch ca. 60min.

  • Bewerbungen sind auschließlich über unser Portal Recruitee einzureichen.
  • Von unserer Stellenausschreibung gelangen Sie direkt zu unserem Bewerbermanagementsystem. 
  • Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir zur Sicherstellung eines zügigen Bewerbungsprozesses sowie aus datenschutzrechtlichen Gründen eine Bewerbung per E-Mail nicht berücksichtigen können.

Kontaktformular

Bitte fügen Sie Dateien im Format .jpg oder .pdf mit insgesamt maximal 12 MB an.

Zurück an den Seitenanfang