Region: Westfalen, … Status: In Umsetzung

Autobahn: A 448, … Neubau des südlichen Bochumer Autobahnrings

Mit der „Querspange Bochum“, der Fertigstellung der A448 zwischen Bochum-Wiemelhausen und Bochum-Altenbochum, schließt die Autobahn Westfalen den Bochumer Autobahnring.


Projektbeschreibung

Durch die Verbindung des südlichen Teils des Bochumer Autobahnrings mit der A43 im Kreuz Bochum/Witten wird zukünftig der Verkehr in der Bochumer Innenstadt sowie die Autobahnen A40 und A43 entlastet.

Ende 2021 soll der Verkehr durchgehend auf der Querspange fließen können. Dann folgen noch abschließende Arbeiten an den Lärmschutzwänden. Im Anschluss wird der Kreuzungsbereich Universitätsstraße/A448 zu einem neuen, komfortableren Knotenpunkt ausgebaut. Keine leichte Aufgabe, denn die U35 soll auch während der Arbeiten weiter den Süden Bochums und die Universität ansteuern – und die Strecke führt mitten durch die geplante Baustelle.


Pressekontakt